28. Januar: Erinnern – KZ Auschwitz befreit

Erinnern
Eine Brücke in die Zukunft

Handzettel: Erinnern.

 

 

KZ Auschwitz
befreit 27.1.1945

Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus
Sonntag 28. Januar 2018
14 Uhr
Antoniterkirche
Schildergasse

 

Veranstalter:
AK Lern- und Gedenkort Jawne - AK Regenbogen ver.di
Köln/Bonn/Lev. - Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen
in Köln - Bündnis 90/Die Grünen im Kölner Rat - Bünd-
nis90/Die Grünen Köln – Bundesverband Information
und Beratung für NS-Verfolgte - Centrum Schwule Ge-
schichte - DFG/VK Köln - DGB Region Köln-Bonn - Die
Linke Köln - Die Linke. Fraktion im Rat der Stadt Köln -
DKP Köln - Evangelische Gemeinde Köln - FDP Kreisver-
band Köln – Friedensbildungswerk Köln e.V. - Friedensfo-
rum Köln - Geschichtswerkstatt Kalk - Jugendclub Courage
Köln e.V. - Jungsozialisten Köln - Karl Rahner Akademie –
Katholikenausschuss - Kölner Appell gegen Rassismus e.V.
- Kölner Frauengeschichtsverein - Kölnische Gesellschaft
für christlich-jüdische Zusammenarbeit - LAG Lesben in
NRW - LSVD, Lesben- und Schwulenverband - Melancht-
hon-Akademie - NS-Dokumentationszentrum der Stadt
Köln - Pax Christi Köln - Rom e.V. - Schwules Netzwerk
NRW - SPD Fraktion im Rat der Stadt Köln - SPD Köln -
Synagogen-Gemeinde Köln - ver.di Bezirk Köln - Verein
EL-DE-Haus e.V. - Vereinigung der Verfolgten des Nazire-
gimes/Bund der Antifaschisten Köln - Werkstatt für Orts-
geschichte Köln-Brück
Verein Mizwa


Handzettel