Menschenunwürdige Zustände

Demonstranten, Transparent: «Wo geht es zur nächsten Toilette?».

Wo bleiben die öffentlichen Toiletten am Wiener Platz?

Am Samstag, 13. März 2021 gab es auf dem Wiener Platz eine Kundgebung zum Problem der fehlenden öffentlichen Toiletten auf diesem Platz, der täglich von tausenden Menschen frequentiert wird. Der Mülheimer Stadtgarten verkommt dadurch besonders im Bereich hinter der Mülheimer Stadthalle zu einer öffentlichen Kloake! Das wollen wir nicht länger hinnehmen!

Weiterlesen: Menschenunwürdige Zustände

«Heimatlos in Köln»

Obdachloser auf Matratze.

4. März 2021, Aktion am Wiener Platz

Alle Menschen haben ein Recht auf ein menschenwürdiges Leben!

Ehrenamtliche Helfer:innen des Vereins «Heimatlos in Köln» (HiK), dessen gute Seele Melissa Linda Rennings, sich zur Zeit noch von einer Knie-Operation erholt und deshalb heute nicht dabei sein konnte, und Streetworker Franco Clemens, der nebenberuflich auch für HiK tätig ist, sorgen besonders seit Beginn der Corona-Pandemie fürsorglich und vorbildlich für obdachlose Menschen im Bereich des Wiener Platzes.

Weiterlesen: «Heimatlos in Köln»

Hanau-Gedenken

Demonstrant mit DKP-Fahne.

 

Köln, 19. Februar 2021

Hanau-Gedenken
Wiener Platz

EIN JAHR NACH HANAU – WIR KLAGEN AN! – RASSISMUS TÖTET!

Kein Vergeben – Kein Vergessen – Gemeinsam gegen Rassismus

Gedenk-Kundgebung auf dem Wiener Platz mit über 2000 Leuten!

Weiterlesen: Hanau-Gedenken

Glaubwürdigkeit der Stadt Köln

Bewohner, Transparent: »Kein Abriss der Egonstraße – Rettet unser Veedel« und »Preiswerten Wohnraum schaffen & erhalten statt zerstören«.

Aufruf zur Kundgebung

Am Dienstag den 21 Januar 2020 um 16 Uhr wird der Rat der Stadt Köln eine historische Entscheidung fällen, in der es um nichts Geringeres geht, als um die Glaubwürdigkeit der Stadt und der sie regierenden Parteien in der alles entscheidenden Frage ihrer sozialen Wohnungspolitik. Der Beschwerde Ausschuss wird entscheiden, ob die Siedlung Egonstr. in der seit 80 Jahren Menschen leben, arbeiten, heiraten, ihre Kinder kriegen und aufziehen, abgerissen wird um Platz für eine Grünfläche zu schaffen, oder ob sie bestehen bleiben kann.

Weiterlesen: Glaubwürdigkeit der Stadt Köln

Es stinkt in Mülheim

 Karikatiur: Mensch mit zugeklammerter Nase.

Hinterm Bahnhof

Wer am Bahnhof Mülheim nach hinten hinaus muss oder wer sein Fahrrad in eine der Boxen stellen möchte, der braucht eine starke Nase, denn die Gerüche übertreffen so manch eine Autobahntoilette.

Seit Jahren wird der schlecht einsehbare Bereich als Toilette gebraucht. Dies führt zu einem immer übleren Geruch und es ist eine echte Zumutung, wenn man hier durchlaufen muss. Natürlich, wenn man zu Fuß ist, dann nimmt man halt einen anderen Ausgang, aber was ist, wenn man die Fahrradboxen nutzen will? Dann hat man Pech und muss da durch.

Weiterlesen: Es stinkt in Mülheim

Sommerfest der DKP Mülheim

Faksimile: Ausschnitt aus Flugblatt: «Rotes Sommerfest».

50 Jahre SDAJ und die aktuelle
Politik beim Sommerfest der DKP
«op d'r Schäl Sick»

Rotes Sommerfest der DKP «op d'r Schäl Sick»
Im Garten des Naturfreundehauses Köln-Kalk
DKP-Gruppen Köln-Mülheim und Köln-Kalk

 



 

 

Frische Luft für Holweide

Grafik: Autos auf Straße mit Fußgänger und Rollstuhlfahrer-Symbolen.

Grenzwerte für Stickoxid
regelmäßig überschritten

Demonstration auf der Bergisch Gladbacher Straße

Die Straße gehört den Bürgern

Vor dem Hintergrund der enormen Verkehrsbelastung in Köln-Mülheim an der Messstation am Clevischen Ring, deren Schadstoffwerte alljährlich trauriger Spitzenreiter in NRW sind, kamen 2016 Bürgerinnen und Bürger, Organisationen und Parteien zur Initiative «Frische Luft Mülheim» zusammen. Seit dem kämpfen wir in unserem Stadtbezirk gegen den Verkehrswahnsinn.

Die Belastungen für die Bürger sind an die Grenze angelangt. Nicht nur durch die Blechlawinen, die sich täglich durch unsere Straßen wälzen und die Stadtteile zerschneiden. Sondern auch Lärm, Stickoxide und vor allem Feinstaub, was für die Gesundheit und den Umweltschutz katastrophale Folgen hat.

Weiterlesen: Frische Luft für Holweide

feed-image