SDAJ-Redebeitrag auf der DKP-Maifeier 2015

Fröhliche Gesichter auf der Feier.

Max von der Sozialistischen Deutschen Arbeiterjugend Köln:

Heute feiern wir den gestrigen internationalen Kampftag der Arbeiterklasse. Dabei ist der heutige Tag in seiner Geschichte nicht weniger politisch – und auf tragische Weise wichtig für uns.

Am 2. Mai 1933 drohte die deutschen ArbeiterInnenbewegung mit der Zerschlagung der Gewerkschaften vernichtet zu werden. Viele KommunistInnen und SozialdemokratInnen waren im Vorfeld schon interniert und umgebracht worden. Der Sturm der Nazischergen auf die Gewerkschaftshäuser gab ein mahnendes Beispiel dafür, wie Kapitalinteressen und Faschismus Hand in Hand gehen können – und dass wir dem Faschismus nicht mit Duldung oder Hinhaltepolitik beikommen können.

Weiterlesen: SDAJ-Redebeitrag auf der DKP-Maifeier 2015

Moderne Sklaverei…

…und Drohung mit der Polizei

Stundenlohn 7,40€, Trinkgelder werden vom Arbeitgeber einbehalten, oft 12 Stunden-Schichten ohne feste Pausenregelung, Behinderung bei der Gründung von Betriebsräten– das und vieles andere ist Alltag in vielen Filialen der Franchise-Kette VAPIANO. Wir wollten uns das nicht länger anschauen und haben uns im Rahmen einer landesweiten Aktion der SDAJ Rheinland-Westfalen vor zwei Kölner Filialen gestellt und den Betrieb in einer Flyer-Aktion geoutet, unter dem Motto: „Pizza, Pasta – Prekär!"

Weiterlesen: Moderne Sklaverei…

Irgendwann in den 70ern

Hier ein Bild einer Jahreshauptversammlung der SDAJ Köln-Höhenhaus im Naturfreundehaus in Höhenhaus.

Für eine bessere Berufsausbildung
Für bessere Freizeitmöglichkeiten
Gegen Unternehmerwillkür
Mach mit in der SDAJ

steht da auf dem Transparent geschrieben.
Links auf dem Foto ist Bernhard Mense sichtbar. Er war Mitbegründer der KPD in Köln 1919 und der Ehemann von Martha Mense.

Bernhard und Martha Mense bei einer Ehrung

Achim

 


 

Wer ist die SDAJ

Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend (SDAJ)

Logo: Rote Fahne und Schriftzug: SDAJ. Die SDAJ, Sozialistische Deutsche Arbeiterjugend, ist eine Selbstorganisation von Schülerinnen und Schülern, Auszubildenden, jungen Arbeiterinnen und Arbeitern, Studentinnen und Studenten, die in Deutschland leben, unabhängig von ihrer Herkunft oder ihrem Pass.

Weiterlesen: Wer ist die SDAJ

Weltjugendlied

Jugendliche bei dei Weltfestspielen.

Jugend aller Nationen,
uns vereint gleicher Sinn, gleicher Mut!
Wo auch immer wir wohnen,
unser Glück auf dem Frieden beruht.
In den düsteren Jahren
haben wir es erfahren:
Arm ward das Leben!
Wir aber geben
Hoffnung der müden Welt!

Weiterlesen: Weltjugendlied